Zum Hauptverein FTSV Straubing Rekordteilnahme beim Gäuboden-Cup über 3000 Meter
Tagessiege für Tschechin Katerina Beroušková und Christian Moser vom SC Haag
Alexander Kampf und Gerti Schön schnellste Straubinger
Zur Abteilung Leichtathletik !
Start zum Männerlauf(mg) Bei teils böigem Wind bewältigten 123 Läuferinnen und Läufer die 3000 Meter Strecke, dem dritten Lauf des Gäubodencups auf der 400 m Bahn des FTSV Straubing in hervorragenden Zeiten.
Das Frauenrennen gewann die erst 17 Jahre alte tschechische Nationalkaderathletin Katerina Beroušková aus Domazlice in 10:14 Minuten vor der Bestzeit laufenden Straubingerin Gerti Schön vom FTSV 1922 Straubing in 10:23 Minuten. Schnellster männlicher Teilnehmer war Christian Moser vom SC Haag in 9:32 Minuten vor Karl Haack vom LVR Geiselhöring in 9:33 Minuten. Mit tollen 9:51 Minuten erkämpfte sich Alexander Kampf den Klassensieg in der Klasse M 30, was ihm auch den Titel schnellster Straubinger 3000 m Läufer einbrachte.
Sehr erfreulich war die zahlreiche Teilnahme von Schülern und Jugendlichen aus Viechtach, Bogen, Regensburg und vom Gastgeber FTSV Straubing. Hier war im Rahmen des Zwergerlcups von den bis 9-jährigen 600 Meter, den 10 bis 13 Jährigen Mädchen 800 Meter und dem gleichaltrigen männlichen Nachwuchs 1000 Meter zu laufen.
Ohne den unermüdlichen Einsatz der ehrenamtlichen Kampfrichter, Mitarbeiter im Wettkampfbüro und den vielen Rundenzählern wäre eine Durchführung dieser Veranstaltung nicht möglich gewesen.
Der Gäubodencup wird mit dem Lauf über die Meile am Mittwoch den 24. Juni 2009 in Geiselhöring fortgesetzt.
Immer beliebter: Der Zwergerl-Nachwuchs am Start

Manfred Gürster